Grußwort der Ortsbürgermeisterin Mardof Cornelia Schulze      Festfolge

Grußwort
des 1. Vorsitzenden
Manfred Hengstmann
zum 40- jährigen Bestehen
des Yacht-Club Mardorf e.V.

Liebe Clubmitglieder, liebe Freunde des Segelsports !

Im Februar 1966 gründeten 10 befreundete Segler, welche ihre Boote an der Steganlage der „Alten-Moorhütte hatten einen Segelverein, welchem Sie den Namen „Yacht-Club Mardorf“ gaben.

Sie benannten den Verein nach dem kleinen Ort Mardorf, weil sie ihren Liegeplatz am Nordufer des Steinhuder Meeres wählen wollten. Man fand einen geeigneten Platz für die Errichtung einer Steganlage neben dem Badegebiet am Nordufer vor dem heutigen Restaurant „Weiße Düne“.
Die Vereinsgründung erfolgte in den Jahren in welchen eine rege Nachfrage nach Liegplätzen bestand. Man wollte sicher gehen, dass es
den befreundeten Gründungsmitgliedern  auch langfristig ermöglicht wurde gemeinsam an einer Steganlage bleiben zu können.

Außerdem wurde das Bedürfnis nach Wissen um den Segelsport und die Teilnahme an Regatten immer stärker, so dass man sich entschloss auch sofort dem Deutschen Segler Verband anzuschließen.

Vom Tage der Gründung an hat der Initiator der Gründung Helmut Kaupke maßgeblich die Geschicke des Vereins als 1. Vorsitzender
gelenkt. Er wurde nach über 25-jähriger Vereinsführung zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Der Yacht-Club Mardorf freut sich darüber, dass zwei der damaligen
Gründungsmitglieder heute noch fördernd und aktiv am Clubleben
teilnehmen können.

Die vielen gesellschaftlichen und sportlichen Aktivitäten innerhalb der
Vereinsgeschichte, dienten nicht nur der körperlichen Ertüchtigung sondern auch  dem freundschaftliche Zusammenhalt unter den Clubmitgliedern. So ist es dem Yacht-Club Mardorf gelungen in den zurückliegenden Jahren nicht nur den Segelsport zu fördern, sondern auch ein harmonisches Clubleben zu schaffen.

Auf diesen Zusammenhalt unter den Segelfreunden sind wir besonders stolz.

Mögen dem Yacht-Club Mardorf diese guten Eigenschaften ewig erhalten bleiben und die Wünsche seiner Mitglieder auf ungestörtes und uneingeschränktes Segeln auf dem schönen Steinhuder-Meer  sich immer erfüllen.

Lassen Sie uns in diesem Sinne das 40-jährige Bestehen des Yacht-Club Mardorf e.V. mit ein paar fröhlichen und beschwingten Stunden im kleinen festliche Rahmen feiern, damit diese Festveranstaltung den langjährigen Mitgliedern zum Andenken und den jüngeren Mitgliedern als Vorbild dienen möge.

Ich wünsche dem Club und seinen Gästen für die Zukunft alles Gute, stets frischen Wind und eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

Manfred Hengstmann
1. Vorsitzender des Yacht-Club Mardorf e. V.