"Fahrradtour 2008"
Radwanderung des YCMa
am Samstag, dem 12.07.2008  

Pünktlich um 11.00 Uhr trafen sich die Teilnehmer auf dem Uferweg gegenüber unserer Steganlage.

Das Wetter war überwiegend freundlich.

 

Die Fahrt ging zunächst auf dem Uferweg entlang, durch das Neubaugebiet und wir verließen dann auf dem  Weißdornweg den Ort Mardorf.

 

Eine Mittagspause wurde in der Gaststätte „Moorgarten“ eingelegt.

 

Vor den „Strandterrassen“ wurden die Teilnehmer mit einem Erfrischungsgetränk erfreut.

 

Weiter ging die Fahrt durch Steinhude und wir verließen diesen Ort auf der Bleichenstrasse Richtung Großen- Heidorn

 

In Großen-Heidorn wurde ein weiterer  Zwischenstopp im „Paulaner-Wirtshaus“ eingelegt. Es bestand Gelegenheit zum Kaffeetrinken

 

Während der Fahrt sollte die Natur und Landschaft aufmerksam beobachtet werden.

Jeder Teilnehmer erhielt einen Fragebogen über Fragen zu der zurück gelegten Strecke.

Die letzte Etappe durch das Moor am Ostufer wurde danach gestartet.

 

Der gemütliche Abschluss fand in der „Alten Moorhütte“ statt.

Hier wurden auch die besten „Beobachter“ also die Sieger aus der Fragebogen- Aktion bekannt gegeben.

Als bester „Beobachter“ konnte unser Gastlieger am Steg

Burghard Görth abschneiden, gefolgt von seiner Ehefrau
Heike Görth   Den 3.Platz konnte
 Jutta Hengstmann  für sich verbuchen.

Burghard Görth erhielt als Erinnerung ein Glas mit Emblem des YCMa.

Der Tag klang mit einem gemütlichen Beisammensein in der
„Alten Moorhütte“ aus.

Alle 14 Teilnehmer waren sich darüber einig, dass es wieder einmal ein gelungener Tag unter Freunden im YCMa war.