"Absegeln" 2008

Am Samstag, dem 21.09. fand das diesjährige Absegeln statt. Der 1. Vorsitzende Manfred Hengstmann konnte um 14.00 Uhr die Clubmitglieder und Gastlieger auf dem Stegkopf begrüßen. Ein Dreieckskurs war bereits am Vormittag in unmittelbarer Nähe des Steges des YCMa unter Verwendung der neuen Bojen ausgelegt. Der Start konnte daher vom Steg aus erfolgen. Sportwart Thomas Schröder gab um ca. 14.30 Uhr das Startsignal. Da zu diesem Zeitpunkt noch etwa Windstärke 2 bis 3  aus Süd/West herrschte, sollten 2 Runden gesegelt werden. Pünktlich nach dem Start schlief der Wind dann langsam ein und kam später sehr schwach aus wechselnden Richtungen. Es waren insgesamt 16 Boote am Start. 2 Boote haben jeweils ein Team gebildet, welches vorher ausgelost wurde. Zuerst starteten die ersten Boote des Teams und übergaben dann kurz vor dem Zieldurchgang eine Flagge an des jeweilige andere Boot des betreffenden Teams. Sieger wurde das Team, dessen zweites Boot als erstes durchs Ziel ging.

Es ergab sich folgende Platzierung:

1. Team: Peter Scheer / Bärbel Scheer     Varianta
                Maike Sander / Julius Sander      Laser

2. Team: Udo Nettingsmeier / Wolfgang Brinkmann    Jantar
                Franz Rittersberger / Dieter Kammel            Neptun 25

3. Team: Daniel Großmann                                          Jolle
               Ulrich Lübbing / Marie-Luise Lübbing            Neptun 22

Katamarane (haben einzeln gegeneinander nach Yardstick  gesegelt)

1. Hermann Angershausen              Hobie 14
2. Peter Scheer / Petra Holtmann    Hobie 16

Den Abschluss bildete ein gemütliches Beisammensein mit Siegerehrung im geheizten vereinseigenen Zelt. Für das leiblich Wohl war wie immer durch den Festausschuss gesorgt. So klang die Segelsaison 2008 im Yacht- Club Mardorf mit ein paar fröhlichen Stunden in den frühen Morgenstunden aus.